Förderpreis

Ziel ist es, exzellente junge Forscher in ihrer wissenschaftlichen Arbeit zu unterstützen

 

Das Institut Danone Ernährungs für Gesundheit e.V. verleiht seit 2005 jährlich den mit 5.000,- € dotierten Förderpreis an Nachwuchswissenschaftler mit herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaft bzw. Ernährungsmedizin.

Auch im Jahr 2016 verleiht das Institut Danone Ernährung für Gesundheit e.V. den mit 5.000 € dotierten Förderpreis an Nachwuchswissenschaftler mit herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaft bzw. Ernährungsmedizin.

Ausschreibung für den Förderpreis 2016

Hier finden Sie die aktuelle Ausschreibung für den Förderpreis 2016. Anmeldeschluss ist der 29.02.2016.

Download PDF (149KB)Durchblättern

Aktuelle Meldungen

  • 10. August 2016

    Zum Schulanfang steht ab sofort der Grundschulordner „Ernährung für Kinder“ nebst 30 Schülerarbeitsheften zum Aktionspreis von 10 € zzgl. 5 € Versand bereit. Bestellungen unter kontakt@institut-danone.de

  • 10. Juni 2016

    Den Förderpreis des IDE erhielt in diesem Jahr Frau Diplom-Trophologin Petra Hartmann vom Institut für Prophylaxe und Epidemiologie der Kreislauferkrankungen der LMU München. Die Auszeichnung wurde auf der Dreiländertagung ERNÄHRUNG 2016 in Dresden überreicht.

  • 10. Mai 2016

    Der neue Tagungsband unter dem Titel "Essen-Trinken-Klar zum Sport" ist nun verfügbar. Er dokumentiert den 17. Journalisten-Workshop des Instituts Danone in Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule Köln.

  • 05. April 2016

    Prof. Philip Calder erhält den Danone International Prize for Nutrition. Der Forscher wird für seine herausragende Arbeit zum Zusammenhang von Ernährung und Immunsystem geehrt.

  • 01. März 2016

    Am Tag der gesunden Ernährung verschenkt das IDE seine hochwertigen und werbefreien Materialien für Ernährungsaufklärung an Schulen und Kindertagesstätten. Bestellungen unter kontakt@institut-danone.de.

  • 02. Januar 2016

    Nur ein Fünftel der Deutschen setzt die empfohlenen 150 Minuten körperliche Aktivität pro Woche um. Der neue Flyer Sport und Ernährung motiviert nun zu Breitensport und adäquater Ernährung.

  • 08. Dezember 2015

    Für 2016 sind nun wieder der IDE-Förderpreis und die Reisestipendien ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 29.02.2016.

  • 15. Oktober 2015

    Das IDE unterstützt die 12. FENS European Nutrition Conference als Aussteller vom 20.-24. Oktober in Berlin. Die Konferenz zielt auf den wissenschaftlichen Austausch über gesunde Ernährung in Europa. Informieren Sie sich an Stand Nr. 3 über unsere Arbeit und lernen Sie unsere Informationsmaterialien für Kinder, Erwachsene und Multiplikatoren kennen.

  • 15. Juni 2015

    Kurz vor der Abstimmung des Bundestages zum Präventionsgesetz setzte das IDE mit seinem 17. Journalistenworkshop ein Zeichen für mehr Bewegung und Prävention.

  • 01. Juni 2015

    Dr. Maryam Pourhassan erhielt der IDE-Förderpreis 2015 anlässlich der Dreiländertagung ERNÄHRUNG 2015 in Bregenz

  • 15. April 2015

    Gesund frühstücken, mehr bewegen und bewusst mit Fast Food umgehen: Dazu liefert der etablierte Ordner "Ernährung für Kinder" viele Tipps für Schule und Hort. Die Ergänzungsauflage ist nun bei den Materialien downloadbar.

  • 23. Februar 2015

    Der aktuelle Tagungsband "Altern - Kein Thema nur für Alte" stellt die Ergebnisse des 16. Journalistenworkshops dar. Mehr Informationen erhalten Sie unter dem Link "Alle Meldungen".

  • 08.Oktober 2014

    Ernährungsfachkräfte, Ärzte und Praxisteams können jetzt den Ratgeber "Altersabhängige Ernährungsprobleme" kostenlos für ihre Praxis bestellen oder downloaden.

  • 07. Juli 2014

    Auch im Jahr 2015 verleiht das Institut Danone Ernährung für Gesundheit e.V. den mit 5.000€ dotierten Förderpreis an Nachwuchswissenschaftler mit herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaft bzw. Ernährungsmedizin.

  • 05. Juni 2014

    Schon heute sind in Deutschland 5,8 Prozent der Menschen über 80 Jahre alt, mindestens 14 Prozent werden es bis 2040 sein. Der Alterungsprozess war das zentrale Thema des 16. Wissenschaftlichen Workshops des gemeinnützigen Institut Danone Ernährung für Gesundheit e.V. (IDE).

  • 16.05.2014

    Der aktuelle Tagungsband "Top-Teams in Sachen Prävention" stellt die Ergebnisse des 15. IDE-Journalistenworkshops dar. Mehr Informationen erhalten Sie unter dem Link "Alle Meldungen"

Alle Meldungen

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen an das Institut Danone Ernährung für Gesundheit e.V.? Kontaktieren Sie uns.

Institut Danone Ernährung für
Gesundheit e.V.
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar

E-Mail:kontakt@no spam pleaseinstitut-danone.deTel.:+49 89 / 627 33 389Fax.:+49 89 / 627 33 659